Aktuelles
SPÖ Frauen
Gleichberechtigung vorantreiben
Bild: Astrid Knie

Feministin

27.10.2023

Frauen haben ein Recht auf Selbstbestimmung. In unserem Magazin „Feministin“ stehen aktuelle frauenpolitische Themen im Fokus. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: Gesundheit.

Frauen haben ein Recht auf Selbstbestimmung. In unserem Magazin „Feministin“ stehen aktuelle frauenpolitische Themen im Fokus. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: Gesundheit.

In den Fokus. Die Gynäkologin Mirijam Hall setzt sich für mehr sexuelle und reproduktive Rechte von Frauen ein. Gemeinsam mit anderen kämpft sie dafür, dass Frauengesundheit in den Mittelpunkt rückt.

Zu viel Verantwortung. Der Alltag lastet zu sehr auf Frauen.

Der große Unterschied. Gender-Medicine kann mehr.

Erwartungsdruck. Weniger Ideologien rund um die Geburt täten uns gut.

Frauenrechte. Wofür es sich zu kämpfen lohnt.

Ausgabe zum Download

 

 

 

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie

Bild: VGA
News
SPÖ Frauen
Gleichberechtigung vorantreiben

Niemals vergessen!

Käthe Leichter ist eine der wichtigen Pionierinnen der Frauenforschung und Gründerin des Frauenreferates in der Arbeiterkammer Wien. Sie wurde 1942 von den Nationalsozialisten ermordet.
Mehr erfahren
© Astrid Knie
News
SPÖ Frauen
Gleichberechtigung vorantreiben

SPÖ begrüßt Urteil des EuGHs

In einem Urteil stellte der Europäische Gerichtshof (EuGH) fest, dass Frauen aus Drittstaaten wegen häuslicher oder anderweitiger Gewalt Schutz in der EU erhalten können. SPÖ-Frauensprecherin und stv. Klubvorsitzende Eva-Maria Holzleitner begrüßt diese Entscheidung: „Der EuGH hat hier ein wichtiges Urteil im Sinne der Istanbul Konvention getroffen. Frauen können so künftig vor Leid und Gewalt flüchten und in der EU Schutz finden.“
Mehr erfahren
News
SPÖ Frauen
Gesundheitsversorgung sichern

Arzttermin binnen 14 Tagen – garantiert

Wir alle spüren es längst: In unserem Gesundheitssystem fehlen Ärzt*innen. Operationen werden verschoben. Und Patient*innen mit Schmerzen werden alleingelassen. Denn einen raschen Termin beim Arzt bekommt oft nur, wer die Kreditkarte zückt. Damit muss Schluss sein.
Mehr erfahren
Bild: VGA
News
SPÖ Frauen
Gleichberechtigung vorantreiben

Niemals vergessen!

Käthe Leichter ist eine der wichtigen Pionierinnen der Frauenforschung und Gründerin des Frauenreferates in der Arbeiterkammer Wien. Sie wurde 1942 von den Nationalsozialisten ermordet.
Zum Termin
© Astrid Knie
News
SPÖ Frauen
Gleichberechtigung vorantreiben

SPÖ begrüßt Urteil des EuGHs

In einem Urteil stellte der Europäische Gerichtshof (EuGH) fest, dass Frauen aus Drittstaaten wegen häuslicher oder anderweitiger Gewalt Schutz in der EU erhalten können. SPÖ-Frauensprecherin und stv. Klubvorsitzende Eva-Maria Holzleitner begrüßt diese Entscheidung: „Der EuGH hat hier ein wichtiges Urteil im Sinne der Istanbul Konvention getroffen. Frauen können so künftig vor Leid und Gewalt flüchten und in der EU Schutz finden.“
Zum Termin
News
SPÖ Frauen
Gesundheitsversorgung sichern

Arzttermin binnen 14 Tagen – garantiert

Wir alle spüren es längst: In unserem Gesundheitssystem fehlen Ärzt*innen. Operationen werden verschoben. Und Patient*innen mit Schmerzen werden alleingelassen. Denn einen raschen Termin beim Arzt bekommt oft nur, wer die Kreditkarte zückt. Damit muss Schluss sein.
Zum Termin