Übersicht

Frauen

Rendi-Wagner/Muchitsch: Ab morgen, 1. August 2019 – volle Anrechnung der Karenzzeiten!

SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner und SPÖ-Sozialsprecher Josef Muchitsch zeigen sich erfreut, dass ab morgen, Donnerstag, dem 1. August, nach einem erfolgreichen SPÖ-Antrag im Parlament die Karenzzeit, die von Mutter oder Vater genommen wird, bis zu 24 Monate für jedes Kind für alle Rechtsansprüche, die sich nach der Dauer der Dienstzeit richten, angerechnet wird.

Stimmen zum Equal Pension Day 2019

Der Equal Pension Day beruht auf statistischen Berechnungen und bezeichnet jenen Tag, an dem Männer bereits so viel Pension bekommen haben, wie Frauen erst bis Jahresende erhalten haben werden. Der Equal Pension Day verdeutlicht den enormen Pensionsunterschied zwischen Männern und…

Bild: Markus Sibrawa

Wiener SPÖ-Frauenvorsitzende Marina Hanke auf Sommertour

Die Wiener SPÖ-Frauenvorsitzende Marina Hanke wird im August gemeinsam mit den Wiener SPÖ-Frauen in der Stadt unterwegs sein, um sich mit Frauen in ganz Wien zu vernetzen und auszutauschen. Der Auftakt findet am 1. August gemeinsam mit den JG Wien-Frauen…

ÖGB-Schumann zu Equal Pension Day: Gute Ausbildung und sichere Einkommen sind die beste Absicherung für die Pension

Unglaubliche 42,3 Prozent weniger Pension erhalten Frauen in Österreich im Vergleich zu den Männern – für die ÖGB-Vizepräsidentin und Frauenvorsitzende Korinna Schumann ein klarer Handlungsauftrag: „Die Ursachen für diese eklatanten Pensionsunterschiede liegen im Erwerbsleben. Wir brauchen gute Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten, Einkommen,…

Bild: Thomas Peschat

Brunner: Schwarz-blaue Regierung geht über Frauen*Volksbegehren eiskalt hinweg

„Etwa eine halbe Million Menschen haben das Frauen*Volksbegehren unterschrieben und die schwarz-blaue Bundesregierung geht darüber eiskalt hinweg. Das zeigt ein inhaltsleerer Antrag der Regierungsfraktionen, der eine reine Verhöhnung ist. Das kann nicht alles sein, was ÖVP und FPÖ dazu einfällt“, sagte heute SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Brunner.