Zahlen, Daten und Fakten

Pensionsunterschiede nach Bundesländern

Der Pensionsunterschied ist in den Bundesländern sehr unterschiedlich, von 31,7 Prozent in Wien bis zu 48,1 Prozent in Vorarlberg. Österreich-weit beträgt der Pensionsgap 41,6 Prozent. Frauen bekommen demnach nur etwa die Hälfte Pension von Männern.

Alle Alterspensionen* Pension
Männer
Pension
Frauen
Differenz in Prozent Equal Pension Day 2021
Datum
Burgenland 21.307 28.241

 

16.072

 

43,1 26.7.2021

 

Kärnten 20.796

 

27.091

 

16.128

 

40,5

 

05.8.2021

 

Niederösterreich 22.488 29.822 17.176 42,4

 

29.7.2021

 

Oberösterreich 21.648

 

29.626

 

15.747

 

46,8

 

13.7.2021

 

Salzburg 21.781

 

29.006

 

16.784

 

42,1

 

30.7.2021

 

Steiermark 20.982

 

27.709

 

15.713

 

43,3

 

25.7.2021

 

Tirol 20.642

 

27.752

 

15.392

 

44,5 21.7.2021

 

Vorarlberg 20.335

 

28.156

 

14.603

 

48,1

 

08.7.2021

 

Wien 22.655 28.261 19.298 31,7

 

06.9.2021

 

 

Österreich

 

21.705 

 

 

28.663 

 

 

16.745 

 

 

41,6

 

 

01.8.2021

Berechnung: MA 23 – Wirtschaft, Arbeit und Statistik der Stadt Wien.
* Bruttobeträge, Multiplikation mit 14 zur Berechnung der Jahreswerte (ca.)

Quelle: Pensionsversicherung – Jahresstatistik