Übersicht

Soziales

Königsberger-Ludwig begrüßt Initiativen für mehr Inklusion am Arbeitsmarkt

Neue Unternehmensförderung für mehr Barrierefreiheit SPÖ-Sprecherin für Menschen mit Behinderung Ulrike Königsberger-Ludwig begrüßt die arbeitsmarktpolitischen Initiativen für Menschen mit Behinderung von Sozialminister Alois Stöger. „Ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben ist das Ziel. Die Politik muss die Rahmenbedingungen schaffen, damit…

Kuntzl: Studie bestätigt SPÖ-Kritik an Zugangsbeschränkungen – „Benachteiligen Kinder aus bildungsfernen Schichten

 Die heute, Mittwoch, präsentierten Ergebnisse eines Forschungsprojekts zur Wirkung von Zugangsbeschränkungen auf die soziale Zusammensetzung von Studierenden bestätigen für SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl die Kritik der SPÖ an bildungspolitischen Hürden. Laut den Studienergebnissen hat sich vor allem an den medizinischen Studienrichtungen…

Vladyka: Brauchen verpflichtendes Sicherheitskonzept in Pflegeheimen

Personelle Unterausstattung und fehlendes Qualitätsmanagement müssen sofort bereinigt werden „Gewalt in der Pflege muss bei der Überprüfung von Einrichtungen viel mehr berücksichtigt werden“, erklärt die SPÖ NÖ Sozialsprecherin LAbg. Christa Vladyka anlässlich heutiger Medienberichte zu einem Pflegeheim in Kirchstetten:…

Rendi-Wagner/Stöger: Gleichstellung von ArbeiterInnen und Angestellten noch vor der Wahl umsetzen

Sozialminister und Gesundheitsministerin fordern Ministerratsbeschluss am Mittwoch Der Gleichstellung von ArbeiterInnen und Angestellten steht für Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner und Sozialminister Alois Stöger nichts mehr im Weg: „Es gibt keinen Grund für die gesetzlichen Unterschiede zwischen ArbeiterInnen und Angestellten. Unsere…

Duzdar: Wollen zu Spitzenreitern in der Digitalisierung aufschließen

Digitalisierung muss sozial gestaltet sein „Der durch die Digitalisierung gestartete Umwälzungsprozess betrifft alle Lebensbereiche. Um die Digitalisierung als Chance für alle Menschen in Österreich wahrzunehmen, müssen wir diese aktiv gestalten. Mit den heute, Donnerstag, von SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder präsentierten…

Regner: Altersarmut ist weiblich

Pensionslücke in Europa zwischen Frauen und Männern verkleinern "Im Durchschnitt bekommen Frauen um 40 Prozent weniger Pension als Männer – Tendenz steigend. Das sind alarmierende Zahlen für unsere Gesellschaft, die immer älter wird. Altersarmut hat ein weibliches Gesicht. Die…

Königsberger-Ludwig begrüßt Projekt „Selbständiges Leben Daheim“

SPÖ-Behindertensprecherin überzeugt, dass das Projekt im Rahmen der „Aktion 20.000“ vor allem die Alltagsbetreuung für Pflegebedürftige erleichtert SPÖ-Sprecherin für Menschen mit Behinderung Ulrike Königsberger-Ludwig begrüßt das im Rahmen der „Aktion 20.000“ geplante Sozialprojekt „Selbstständiges Leben Daheim“ von Sozialminister Alois…

Armuts- und Ausgrenzungsgefährdung sinkt weiter

Österreich deutlich unter EU-Durchschnitt – Sozialminister Stöger und Frauenministerin Rendi-Wagner: „Haben Fortschritte gemacht. Es gibt aber noch viel zu tun“ Die Armuts- und Ausgrenzungsgefährdung in Österreich ist auch im vergangenen Jahr weiter gesunken und liegt mit 18 Prozent deutlich…

Kuntzl: Hochschulen brauchen mehr finanzielle Mittel

Hürden bei Direktauszahlung der Familienbeihilfe abbauen   SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl befand heute, Mittwoch, im Wissenschaftsausschuss, die Ziele der Strategien zur sozialen Dimension der Hochschulbildung, wie sie vorgestern präsentiert wurden, als „im Grundsatz und in vielen Details begrüßenswert“. Die Ziele…

Frauenberger/Czernohorszky: „Integrationsjahr ist Paradigmenwechsel“

Erstmals konkrete Maßnahmen von Anfang an in ganz Österreich Die Wiener Sozialstadträtin Sandra Frauenberger und Integrationsstadtrat Jürgen Czernohorszky begrüßen die Einigung auf das Integrationsjahr für AsylwerberInnen: „Mit diesem Paradigmenwechsel in der Integrationspolitik wird endlich österreichweit Integration von Anfang an ermöglicht.