Übersicht

Schatz

SPÖ-Schatz: Kickls Unterdrücken von Kritik hat System

Schatz kritisiert Streichen des Films über Folteropfer Bakary J. aus der Polizeiausbildung „Dass ein kritischer Film über Gewalt und Rassismus in der Polizei-Ausbildung unter Innenminister Kickl keinen Platz hat, ist skandalös“, kritisiert Sabine Schatz, SPÖ-Sprecherin für Erinnerungskultur. Der Film…

Schatz: FPÖ soll RFJ den „Geldhahn zudrehen“

RFJ verteilt migrantenfeindlichen Schülerkalender in Oberösterreich Sabine Schatz, SPÖ-Sprecherin für Gedenkkultur, verurteilt die von der Freiheitlichen Jugend verteilten Kalender, der bei Schülern Ressentiments gegen Migranten schüren soll. Laut Medienberichten hat der RFJ derartige Schülerkalender in Oberösterreich verteilt. „Angesichts solcher…

Schatz: Frauenministerin hat keinen Plan für Kampf gegen Sexismus

Die aktuellen Fälle Dönmez und Maurer zeigen dringenden Handlungsbedarf auf „Wenn es um den Kampf gegen Sexismus geht, dann fällt der Frauenministerin offenbar wenig ein“, so SPÖ-Abgeordnete Sabine Schatz anlässlich einer aktuellen Anfragebeantwortung in der die Frauenministerin nicht eine…

Schatz: Gedenkdienstleistende müssen finanziell abgesichert sein

Schatz bringt parlamentarische Anfrage zu Gedenkdiensten ein Sabine Schatz, SPÖ-Sprecherin für Gedenkkultur, zeigt sich erfreut darüber, dass die Bundesregierung in Gespräche mit den Gedenkdiensten tritt, möchte aber mehr über ihr Vorhaben erfahren. „Die Trägervereine haben deutlich gemacht, mit welchen…

SPÖ-Schatz: „Austrofaschistische Relikte haben im Parlament nichts verloren“

FPÖ-Abgeordneter schenkt Löger austrofaschistisches Dokument  Der FPÖ-Abgeordnete Schandor hat ÖVP-Finanzminister Löger in der heutigen Nationalratssitzung den Beleg einer „Fliegerspende“, einer Spendenaktion der Bevölkerung für das austrofaschistische Bundesheer, überreicht. „Die FPÖ hat damit erneut einen unkritischen Zugang zur Geschichte bewiesen.

„Bruna Sudetia“ – Schatz: Hofer muss Konsequenzen ziehen, Kurz endlich klar Stellung beziehen

Angesichts aktueller „profil“-Berichte, wonach die Wiener Burschenschaft „Bruna Sudetia“ auch nationalsozialistische Liedtexte auf Facebook gepostet habe, fordert SPÖ-Sprecherin für Gedenkkultur, Sabine Schatz, von Verkehrsminister Hofer, „endlich Konsequenzen zu setzen. Außerdem ist Bundeskanzler Kurz gefordert, endlich klar Stellung zu beziehen und…