Übersicht

Kinderbetreuung

Bild: Knie

Heinisch-Hosek: SPÖ will Rechtsanspruch auf ganztägigen kostenfreien Kindergartenplatz

„Wir müssen rasch eine neue Ausbau-Offensive starten und einen Rechtsanspruch auf einen ganztägigen kostenfreien Kindergartenplatz verwirklichen“ sagte SPÖ-Frauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek heute angesichts einer Umfrage der Kinderfreunde, wonach sich eine große Mehrheit der Eltern für den Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen sowie für…

Bild: Astrid Knie

SPÖ fordert Ausbauoffensive für Kindergärten – „Mehr Plätze, längere Öffnungszeiten, weniger Schließtage“

Die SPÖ fordert, dass es in der nächsten Legislaturperiode zu einer neuen Ausbauoffensive für Kinderbetreuung kommen muss. „Die letzten eineinhalb Jahre unter Türkis-Blau hatten wir hier leider Stillstand. Dabei sind ausreichende, qualitätsvolle Kinderbetreuungsplätze ein Schlüssel, damit Eltern Beruf und Familie…

Bild: Julia Hitthaler

Yildirim: Öffnungszeiten der Kindergärten mangelhaft

SPÖ-Abgeordnete und Vorsitzende der SPÖ-Frauen Tirol Selma Yildirim kritisiert die hohe Anzahl an Schließtagen bei Kinderbetreuungseinrichtungen. Bezugnehmend auf den heutigen Krone-Artikel „Eltern kämpfen mit Kindergarten-Ferien“ sagt sie: „Wir fordern seit langem ganzjährig und ganztägig geöffnete günstige Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen. Aufholbedarf…

Schulstart – Lercher/Brunner: Schwarz-blaue Schultüte bringt Eltern nichts Gutes

12-Stunden-Arbeitstag nimmt Eltern wertvolle Zeit mit ihren Kindern – Kinderbetreuung für Schwarz-Blau keine Priorität „Einen erfolgreichen Schulstart!“ wünschen SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher und SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Brunner heute, Montag, allen SchülerInnen in Wien, Burgenland und Niederösterreich. Für die Eltern bringe die…

Sandler: Schwarz-Blau lässt Familien total im Stich – 60-Stunden-Woche für Mütter und Väter, aber keine Kinderbetreuung

SPÖ-Familiensprecherin fordert, dass die 30-Millionen-Kürzung bei der Kinderbetreuung zurückgenommen wird SPÖ-Familiensprecherin Birgit Sandler warnt davor, dass durch die drastischen Budgetkürzungen für die Kinderbetreuung die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unmöglich gemacht wird. ÖVP-Familienministerin Bogner-Strauß hat heute bestätigt, dass es…

Heinisch-Hosek: Tausende Abmeldungen in Oberösterreich – „Schwarz-blaues Versuchslabor zeigt, wie es nicht geht!“

Schwarz-blaue „Familien“-Politik lässt Frauen im Stich Die aktuellen Zahlen zur Kinderbetreuung in Oberösterreich nach Einführung von Betreuungsgebühren zeigen, dass die unsoziale Kürzungspolitik von Schwarz-Blau „viele Familien – und vor allem Frauen – knallhart und unmittelbar trifft“, betont SPÖ-Frauensprecherin und…

Heinisch-Hosek: Kindergarten ist Bildungseinrichtung – VP-FP verschlechtern bereits beschlossene Pläne zur Elementarpädagogik

SPÖ fordert 2. Gratis-Kindergartenjahr und Rechtsanspruch auf Betreuungsplatz ab 1. Lebensjahr SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek betont am Samstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst, dass der Kindergarten „die pädagogische Basis für den bestmöglichen Schuleinstieg unserer Kinder schafft“. Die Vorhaben der schwarz-blauen Koalitionsverhandler würden…

Rendi-Wagner: Kindergartenpläne von ÖVP und FPÖ sind Schritt zurück

Rechtsanspruch auf Kinderbetreuungsplatz ab dem 1. Lebensjahr statt früher sozialer Selektion! „Die nun vorgestellten Zwischenergebnisse der schwarz-blauen Koalitionsverhandler zum Thema Kindergarten sind mehr als ambitionslos und zeigen im Gegenteil, dass die Tendenz in Richtung stärkerer Selektion anstatt mehr Chancengerechtigkeit…

FSG-Fetik fordert mehr Qualität in der Kinderbetreuung

Zweites verpflichtendes Kindergartenjahr fehlt weiterhin – Rechtsanspruch auf Kinderbetreuungsplatz ab dem 1. Lebensjahr notwendig „Die Richtung stimmt, das Tempo leider nicht“, kommentiert Ilse Fetik, Frauenvorsitzende der FSG (Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen) im ÖGB, dass sich die SPÖ durchgesetzt hat: Der…

Grossmann kritisiert ÖVP und Kurz: Blockade bei Kinderbetreuung und unfaire Umverteilung zu Lasten von Familien mit geringem Einkommen

Steirische SPÖ-Frauenvorsitzende und Bildungssprecherin sieht Kindergarten-Ausbau gefährdet Die steirische SPÖ-Frauenvorsitzende, SPÖ-Bildungssprecherin Elisabeth Grossmann sieht im von VP-Obmann Kurz vorgelegten ÖVP-Wahlprogramm eine „massive Gefährdung von familienpolitischen Leistungen, verbunden mit Steuerboni für Besserverdiener, während Familien mit geringem Einkommen, v.a. AlleinerzieherInnen, leer…