Übersicht

entwicklungspolitik

40 Millionen Menschen in moderner Sklaverei

„Ob in einem Steinbruch, in der Landwirtschaft oder in einem privaten Haushalt, es darf im 21. Jahrhundert nicht sein, dass Menschen in sklavenähnlichen Verhältnissen arbeiten müssen“, fordert Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, anlässlich des Internationalen Tages zur Abschaffung der…

Bayr zum Welt-AIDS-Tag: Gesundheitsversorgung weltweit verbessern

Strukturelle Diskriminierung benachteiligt Frauen „Das Verhindern weiterer Infektionen mit dem HI-Virus sowie eine gute Therapie sind nur dann möglich, wenn die Gesundheitssysteme der Länder Europas und weltweit für alle zugänglich sind und qualitativ hochwertige Leistungen erbringen“, betont Petra Bayr,…

Bayr zum Amnesty-Bericht: Unternehmen müssen Menschenrechte einhalten – in Österreich und weltweit

Menschen vor Profite stellen! „Wie viele Berichte menschenverachtender Ausbeutung braucht es noch, bis endlich Sorgfaltspflichten für Unternehmen rechtlich verbindlich sind?“, fragt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, angesichts des heute von Amnesty International veröffentlichten Berichts, wonach Kinder unter gesundheitsgefährdenden…

Bayr: Frauen auf dem Land systematisch benachteiligt

Klimaerhitzung und bewaffnete Konflikte: Hunger in der Welt breitet sich wieder aus „Die Anzahl jener Menschen, die abends hungrig zu Bett gehen, ist erstmals seit 10 Jahren wieder angestiegen. Das ist sehr besorgniserregend“, stellt Petra Bayr, SP-Bereichssprecherin für globale…

Bayr zum Welttag des Augenlichts: Äthiopische Menschenrechtsaktivistin mit Right Livelihood Award ausgezeichnet

„Menschen mit Behinderungen nicht sofort in eine Schublade stecken“ „Die beeindruckende Lebensgeschichte der blinden äthiopischen Menschenrechtsaktivistin Yetnebersh Nigusse regt zum Nachdenken an“, zeigt sich Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, anlässlich des Welttages des Augenlichtes am 12. Oktober berührt.

Bayr zum Int. Tag für den Zugang zum Schwangerschaftsabbruch: Restriktive Gesetze verhindern Abbrüche nicht

Zugang zu reproduktiven Serviceleistungen ist keine Selbstverständlichkeit „Jede Frau muss die Möglichkeit haben, ihre sexuelle Selbstbestimmung und ihre reproduktiven Rechte zu leben. Dazu gehört auch der Schwangerschaftsabbruch“, ist Petra Bayr, SP-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, anlässlich des internationalen Aktionstages für…

Bayr: Demokratie ist die Grundlage für Frieden und Stabilität

15. September ist Tag der Demokratie „So selbstverständlich Demokratie in Österreich sein mag, so groß ist die Herausforderung in manchen anderen Ländern“, stellt Petra Bayr, SP-Bereichssprecherin für Globale Entwicklung, anlässlich des internationalen Tages der Demokratie am 15. September fest.

Bayr zum Tag der sexuellen Gesundheit: Fakten statt Mythen

Faktenbasierte Sexualerziehung als Grundlage für sexuelle Gesundheit „Cola-Spülungen, um Schwangerschaften zu verhüten und die Pille gegen HIV sind nur zwei von zahlreichen Mythen, die sich rund um das Thema Sexualität hartnäckig halten“, weiß Petra Bayr, SPÖ-Sprecherin für globale Entwicklung.

Bayr fordert: Gewalt gegen Frauen im Netz entschieden entgegentreten

„Cybergewalt muss rechtlich verfolgt werden“ „Gewalt gegen Frauen und Mädchen im Internet hat weltweit ein erschreckendes Ausmaß erreicht“, warnt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und Mädchen mit dem Schwerpunkt Cybergewalt…

Bayr fordert: Hassrede als Warnsigel ernst nehmen

22. Juli ist Europäischer Gedenktag zur Unterstützung der Opfer von Hassverbrechen „Opfer von Hassreden und Hassverbrechen sind keine homogene Gruppe. Sie verbindet einzig, dass ihre Menschenrechte aufgrund ihrer wahrgenommenen Identität verletzt wurden“, stellt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung,…

Bayr zu Regenbogenparade: Ehe für alle endlich verwirklichen!

“Many colours – One community” – Es lebe die Vielfalt! „Homophobie ist mittelalterlich und überkommen“, stellt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung anlässlich der Regenbogenparade am 17. Juni in Wien fest. Heuer feiert die Parade unter dem Motto „Many…

Bayr: Ehe für alle ist überfällig – „Gleiches Recht für alle“

„Diskriminierung von gleichgeschlechtlichen Paaren beenden“ SPÖ-Abgeordnete Petra Bayr unterstützt den neuerlichen Vorstoß der Gesundheitsministerin, die Ehe für homosexuelle Paare zu öffnen: „Ehe für alle bedeutet Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Paare zu beenden. Es ist höchst an der Zeit.“ Nachdem die Öffnung…

Bayr zum IDAHOT: Gleiche Liebe Rechte – Gleiche Rechte

17. Mai ist Internationaler Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie „Homophobie ist mittelalterlich und überkommen“, stellt Petra Bayr, SP-Bereichssprecherin für globale Entwicklung anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie, Transphobie und Biphobe fest. Homophobie sei laut der Nationalratsabgeordneten ein Zeugnis…