Übersicht

Meldungen

Nicht auf Kosten der Beschäftigten!

Die Debatte um die Sonntagsöffnung ist so alt wie der Handel selbst, erhält aber durch die Corona-Krise noch zusätzlich Brisanz: ÖVP und Wirtschaftsvertreter wollen mit ihrer Forderung nach zwei verkaufsoffenen Sonntagen nach dem Lockdown vorgeblich den Handel vor Weihnachten unterstützen…

Selbstbestimmung

Die SPÖ-Jugendorganisationen Sozialistische Jugend (SJ), Aktion kritischer Schüler_innen (AKS), Verband sozialistischer Student_innen (VSStÖ) und Junge Generation (JG) sprechen sich klar gegen Motivforschung von Schwangerschaftsabbrüchen aus. **** Im Petitionsausschuss am 03.12.2020 werden mehrere Bürgerinitiativen thematisiert, die sich mit Schwangerschaftsabbrüchen beschäftigen. Die…

Hetze des Bundeskanzlers vergiftet den Zusammenhalt in Österreich

Scharfe Kritik üben SPÖ-Frauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek und SoHo-Vorsitzender Mario Lindner an Bundeskanzler Kurz. „Die Aussagen vom österreichischen Bundeskanzler, wonach Österreicher*innen mit Migrationsbiographien das Virus ins Land eingeschleppt haben, sind verwerflich und abzulehnen. Er vergiftet damit den Zusammenhalt in unserem Land“,…

SPÖ-Kinder- und Jugendsprecherin Holzleitner: Regierung ohne Plan gegen „Generation Corona“ am Arbeitsmarkt

Der Familienausschuss des Nationalrats hat sich gestern mit der „Weiterführung der Jugendstrategie“ der Bundesregierung beschäftigt. SPÖ-Kinder- und Jugendsprecherin Eva-Maria Holzleitner findet, „dass die Regierung weniger Papier produzieren und endlich etwas tun sollte für die jungen Menschen“. Holzleitner: „Wo sind die…

Bild: Knie

Lockerungen müssen kontrolliert, schrittweise und behutsam erfolgen!

Im Rahmen des „Roten Foyer” nahm SPÖ-Bundesparteivorsitzende, Klubobfrau Pamela Rendi-Wagner heute, Dienstag, zu den aktuellen Corona-Entwicklungen Stellung und forderte, dass „Lockerungen nur schrittweise, kontrolliert und behutsam erfolgen“ müssen. Der zweite Lockdown sei als „Notbremse“ notwendig gewesen, „um eine Katastrophe in…

Bild: Simonis

Kritik zur Universitätsgesetz-Novelle bleibt aufrecht

Die heute präsentierten Änderungen im Universitätsgesetz kommen für die SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl nicht nur zum falschen Zeitpunkt, „es werden vor allem auch die falschen Maßnahmen gesetzt.“ Kuntzl argumentiert: „Wir wissen alle, dass die Universitäten, insbesondere die Studierenden, durch die Corona-Situation…

Bild: Knie

Laut sein für Alleinerzieherinnen!

OTS0141 II 01.12.2020 11:44:41 „Alleinerzieherinnen brauchen jetzt mehr Unterstützung, denn die Herausforderungen sind enorm!“ sagte heute SPÖ-Frauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek in Reaktion auf eine Online-Veranstaltung „Leben am Limit – Alltag von Alleinerzieherinnen“, bei der auf Einladung der Arbeiterkammer Wien eine…

Corona: SPÖ erfreut über besseren Schutz von werdenden Müttern

„Endlich kommt die Regierung unserer Forderung nach und schützt schwangere Frauen und ihre ungeborenen Kinder besser“, sind SPÖ-Frauensprecherin Gabriele Heinisch-Hosek und SPÖ-Abgeordnete Verena Nussbaum erfreut, dass heute im Sozialausschuss ein entsprechender Antrag beschlossen wird. Somit werden Schwangere, wenn sie in…