Kinderbetreuung

Schlagworte: Vereinbarkeit/Kinderbetreuung

Die Krux mit der Kinderbetreuung

Da ab Dienstag mehr Geschäfte öffnen, steigt der Bedarf an Kinderbetreuung. Doch die Regeln dafür sind vage, bei Eltern macht sich Frustration breit

Beate Hausbichler, Rosa Winkler-Hermaden, Der Standard, 14.04.2020

 

Schlagworte: Meinung/Kinderbetreuung/Backlash

Kinderbetreuung ist offenbar noch immer Pipifax

Klare Regeln für die Kinderbetreuung würden endlich den sozialen Druck von Eltern nehmen, die ihn auch ohne Corona zur Genüge spüren

Beate Hausbichler, Der Standard, 08.04.2020

 

Schlagworte: Meinung/Kinder/Vereinbarkeit

„Lasst die Kinder wieder raus!“

Corona-Krise: Vier Wochen sind Kindergärten und Schulen bereits geschlossen, für mindestens weitere fünf Wochen wird das so bleiben. Wissenschafterin Marita Haas fragt: Bei aller gesundheitlichen Vorsicht – wer denkt dabei an die Kinder?

Marita Hass, WIENERIN, 10.04.2020

 

Schlagworte: Meinung/Kinderbetreuung/Homeschooling

Corona-Regeln: Weltfremdes Gebot für Eltern

Berufstätige Mütter und Väter brauchen in der Corona-Krise mehr Unterstützung

Gerald John, Der Standard, 14.04.2020

 

Schlagworte: Statistik/Kinderbetreuung/Vereinbarkeit

Die Hälfte der Erwerbstätigen mit Kindern hat ein Betreuungsproblem

Die geschlossenen Schulen sind für berufstätige Eltern ein Problem. Wer kümmert sich um die Kinder? Die Daten zeigen, dass die Schulschließungen bis zu 50% der Erwerbstätigen mit Kindern vor Probleme stellen. Für sie müssen angesichts des bereits aufgebrauchten Urlaubs und der nahenden Sommerferien dringend Lösungen gefunden werden.

moment.at, April 2020

 

Schlagworte: Kinderbetreuung/Vereinbarkeit/Backlash

Frauen bleiben zu Hause

Analyse. Fehlende Kinderbetreuung macht Männern weniger zu schaffen. Sie bleibt ohnehin schon eher nicht an ihnen hängen.

Johannes Huber, dieSubstanz.at,

 

Schlagworte: Kinderbetreuung/Vereinbarkeit/soziale Ungerechtigkeit/Alleinerziehende

Eine Männeridee

Schulen sollen öffnen, Kitas geschlossen bleiben. Das mag virologisch Sinn ergeben, aber es birgt die Gefahr eines sozialen Desasters. Warum kommt das kaum zur Sprache?

 

Schlagworte: Kinderbetreuung/Kitas/Öffnung/Vereinbarkeit/Familien

Auf Dauer sind solche Belastungen nicht auszuhalten

Friseure dürfen öffnen, Autohäuser auch, Kitas bleiben zu. So werden die Bedürfnisse von Familien mit kleinen Kindern ignoriert, meint Psychologin Mareike Kunter.
Schlagworte: Kindergärten/Öffnung/Bedürfnisse von Kleinkindern

K(l)eine Lobby für kleine Kinder

In der Corona-Krise wurden Kindergärten als reine Verwahrungseinrichtungen betrachtet. Das sollte sich schleunigst ändern.

Philipp Wilhelm, KURIER, 25.04.2020

 

Schlagworte: Kindergärten/Öffnung/Betreuung

Wie geht es weiter mit dem Stiefkind Kindergarten?

Dass die Regierung zum Thema Öffnung der Kindergärten lange geschwiegen hat, stößt vielen Eltern sauer auf

Beate Hausbichler, Rosa Winkler-Hermaden, Der Standard, 25.04. 2020