Übersicht

Arbeit

Bild: Fotolia

Lohntransparenz: Der Abschied vom Unterschied.

In Sachen Gleichberechtigung nimmt Österreich im europäischen Vergleich einen fragwürdigen Spitzenplatz ein: Mit rund 23 Prozent Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern sind wir mit Rang zwei nämlich ziemliche Spitze, was die Größe des Unterschieds angeht.

Bild: SPÖ Frauen

Typisch atypisch. Voller Schutz für alle.

Es sind ja oft ganz einfache Begriffe, hinter denen sich viel Komplexität verbirgt. »Atypische Arbeitsverhältnisse« ist ein solcher. Klingt harmlos, ist es aber ganz und gar nicht. Es gilt, achtsam zu sein und ArbeitnehmerInnen zu ihrem Recht zu verhelfen.

Bild: SPÖ Frauen/Astrid Knie

Equal Pay Day

Die letzten drei Monate des Jahres arbeiten Frauen – statistisch gesehen – gratis, während die Männer für ihre Arbeit weiter bezahlt werden. Am Equal Pay Day machen die SPÖ Frauen auf die Gehaltssituation in Österreich aufmerksam und fordern mehr Lohngerechtigkeit.

Steuerreform: Entlastung niedriger Einkommen

Heinisch-Hosek: „Die Steuerreform kommt bei den Frauen an“ Entlastung niedriger Einkommen, war längst überfällig "Steuerpolitik muss dazu beitragen, Ungleichheiten zu beseitigen. Das ist mit der Steuerreform auch gelungen", freut sich Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek über den heutigen Beschlusses im…

Bild: SPÖ Frauen

Quote

Die Bundesregierung hat sich im März 2011 im Ministerrat selbst verpflichtet, eine Frauenquote in den Aufsichtsräten der Bundesunternehmen einzuhalten. Mit der Einigung ist beim Thema Frauenquote für Aufsichtsräte staatsnaher Unternehmen ein wichtiger Schritt in Richtung gleiche Chancen für Frauen und…

Bild: SPÖ

Gehalt verhandeln, aber richtig!

Viele Frauen verkaufen ihre Leistung unter ihrem Wert. Sie treten seltener in Gehaltsverhandlungen als Männer. Während Männer durchschnittlich einmal im Jahr eine Gehaltserhöhung fordern, fordern hingegen Frauen nur alle zwei bis drei Jahre, eine Gehaltserhöhung, wenn überhaupt. Oft verlangen Frauen…

Bild: BKA/Georg Stefanik

Gehaltsrechner

Der Lohn- und Gehaltsrechner soll Frauen darüber informieren, was sie in einem bestimmten Job verdienen können. Oft geben sich Frauen mit weniger zufrieden als ihre männlichen Kollegen. Das muss sich ändern. Mit dem Gehaltsrechner können sich Frauen deutlich besser orientieren.