Erinnerung an Maria Jonas

Trauerfeier
20.Oktober 2018
15.00 Uhr
Kreisky Forum (Armbrustergasse 15, 1190 Wien)

Wir wollen uns an Maria Jonas erinnern, die am 25. September von uns gegangen ist. Maria Jonas war eine wichtige Persönlichkeit: für die Sozialdemokratie, für die Frauenbewegung, für ihre vielen Freundinnen und Freunde. Sie selber hat sich nie wichtig genug genommen und wichtig gemacht nur für die gute Sache. Ihr Bemühen um eine gerechtere Welt ist umso gewichtiger.
Am 20. Oktober wollen wir ihr Andenken feiern, mit Reden, Musik und Gesprächen – in Zuneigung und Dankbarkeit. Die Erinnerung an ihre frühere Lebenslust, ihren Witz und ihr Lachen soll dabei nicht zu kurz kommen.

Programm

Einlass: ab 14:30 Uhr

Beginn: 15 Uhr

Mit Beiträgen von:

Pamela Rendi-Wagner
Gabriele Heinisch-Hosek
Renate Brauner
Pia Locatelli
Stephan Peter Kauffmann
Elfriede Hammerl
Aloisia Wörgetter

Musikalische Begleitung:

Susan Salm am Cello
ArbeiterInnenchor Wien

Vor Ort wird es für alle FreundInnen die Möglichkeit geben, eine kurze Erinnerung an Maria Jonas aufzuzeichnen. Schriftliche Erinnerungen können an frauen@nullspoe.at gesendet werden und werden auf Wunsch hier veröffentlicht.

Von Kranz- und Blumenspenden bitten wir abzusehen.

Im Sinne von Maria Jonas bitten wir aber um eine Spende an die Wiener Frauenhäuser:
AT48 2011 1822 3838 7301
Spendenkontonummer lautend auf "Wiener Frauenhäuser – Soziale Hilfe für von Gewalt betroffene Frauen".