AUVA – Rendi-Wagner sieht Widerstand in der ÖVP gegen Zerschlagung wachsen

Die Stimmen der Vernunft in der ÖVP werden lauter.

Heute hat sich die Präsidentin des Österreichischen Paralympischen Committees (ÖPC) und frührere Gesundheitsministerin Maria Rauch-Kallat entschieden gegen die Auflösung der AUVA ausgesprochen. Für SPÖ-Gesundheitssprecherin Pamela Rendi-Wagner ist das ein klares und mutiges Zeichen der ehemaligen ÖVP-Spitzenpolitikerin. Rendi-Wagner sieht den Widerstand in der ÖVP gegen die Zerschlagung der AUVA wachsen. „Jeder, der das Wohl der Versicherten und Patienten im Blick hat, wird die AUVA gegen die schwarz-blauen Pläne, die von Konzerninteressen geleitet sind, verteidigen. Es ist gut, dass die Stimmen der Vernunft in der ÖVP lauter werden“, sagt die SPÖ-Gesundheitssprecherin.