Brauchen Frauen mehr Stadt am Land?

Freitag, 6. April 2018, 11:00 Uhr – 16:00 Uhr
Parlament, Ausweichquartier Hofburg, Dachfoyer
Eingang Josefsplatz 1, 1010 Wien

Eine Tagung des SPÖ-Parlamentsklubs

10:00 Uhr Einlass

11:00 Uhr Eröffnung Mag.a Sonja Kato

11:05 Uhr Eröffnungstalk
SPÖ-Klubvorsitzender Mag. Christian Kern
SPÖ-Frauensprecherin Gabriele Heinisch-Hosek

11:30 Uhr Keynote
Ass.-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Aufhauser (Universität Wien)

12:30 Uhr Mittagspause mit kleinem Imbiss

13:00 Uhr World-Café

» Soziale Daseinsvorsorge
Abgeordnete zum Nationalrat Petra Wimmer
Expertin: Mag.a Julia Bock-Schappelwein (WIFO)

» Alternative Raumplanung
Bundesrätin Inge Posch-Gruska
Expertin: DI Eva Favry (Rosinak & Partner)

» Kreative Strategien zur Mobilitätswende
Abgeordnete zum Nationalrat Melanie Erasim, MSc
Expertin: Mag.a Sylvia Leodolter (Arbeiterkammer)

» Arbeitsformen – Arbeit 4.0
Abgeordnete zum Nationalrat Birgit Sandler
Expertin: MMag.a Agnes Streissler-Führer (GPA-djp)

15:00 Uhr Pause

15:15 Uhr Präsentation der Ergebnisse

16:00 Uhr Ende
Analysen. Strategien. Perspektiven.
» Soziale Daseinsvorsorge » Alternative Raumplanung
» Kreative Strategien zur Mobilitätswende » Arbeitsformen – Arbeit 4.0

Anmeldungen unter veranstaltung@nullspoe.at, bitte Lichtbildausweis mitnehmen.
Falls Kinderbetreuung u/o Assistenz für Menschen mit Behinderung benötigt wird, bitte bis 30. März an veranstaltung@nullspoe.at melden.