Gepflegt helfen.

Österreich ist ein glückliches Land: Jene 5 Prozent der Bevölkerung, die pflegebedürftig sind, werden bei uns mit hochqualitativer Pflege und finanziellen Mitteln versorgt wie in kaum einem anderen Land Europas und der Welt. Aber Verbesserungen sind auch in diesem Bereich der Pflege notwendig.

450.000 Menschen in Österreich beziehen Pflegegeld, 73 Prozent von ihnen werden zu Hause gepflegt. Wir sind als Gesellschaft für die Finanzierung mitverantwortlich, aber auch dafür, dass die Angebote für Pflegedienstleistungen ausgebaut und erleichtert werden, um die Angehörigen zu entlasten und dabei sogar noch Arbeitsplätze zu schaffen.

Pflege geht uns alle an. Wir wollen eine Gesellschaft, in der Alter und Schwächen einfach zum Leben dazugehören.

Zum Wahlprogramm für die Nationalratswahl 2017