Landtagswahl, Fleischhanderl, tirol

Elisabeth Fleischanderl führt SPÖ im Bezirk Schwaz in die Landtagswahl

Yildirim: „Gratuliere herzlich zur Wahl zur Spitzenkandidatin. Starkes Signal der Frauen im Bezirk.“

Gleich vier Frauen haben sich bei der außerordentlichen Bezirkskonferenz der SPÖ Schwaz als Spitzenkandidatin für die nächste Landtagswahl beworben.

Die Wahl der Delegierten ist am Freitag, 17. Februar, auf Elisabeth Fleischanderl gefallen. „Alle Frauen haben sich großartig präsentiert. Das war ein starkes Signal der SPÖ und ihrer starken Frauen im Bezirk. Ich gratuliere Elisabeth Fleischanderl von Herzen. Sie ist eine engagierte, motivierte junge Politikerin, die für ihre Überzeugungen einsteht und noch viel bewegen wird. Eine Zukunftshoffnung für die SPÖ in Tirol“, freut sich Landesfrauenvorsitzende Selma Yildirim.

Elisabeth Fleischanderl ist 22 Jahre alt, Gemeinderätin in Vomp, Bezirksfrauenvorsitzende der SPÖ Schwaz sowie stellvertretende Landesfrauenvorsitzende der SPÖ Tirol.