Termin, Wien, SPÖ

Die Weiberei #4 – Markt für Design von Frauen am 26. November 2016

Interessierte Ausstellerinnen können sich bis 17. Oktober 2016 melden!

Bereits zum vierten Mal bieten am 26. November 2016 im ega Designerinnen ihre Mode-, Schmuck- und Accessoire-Kreationen an.

„Die Weiberei – Markt für Design von Frauen“ wird von Frauen in der SPÖ Wien organisiert, um Designerinnen die Möglichkeit zu geben, ohne Standgebühren ihre Kunstwerke anzubieten. Interessierte Ausstellerinnen können sich bis 17. Oktober 2016 per E-Mail an weiberei@nullega.wien melden und bekommen daraufhin ein Bewerbungsformular zugeschickt. Die ausgewählten Designerinnen erhalten ihre Zusage bis Ende Oktober.

Der Markt für Design von Frauen ist, fernab von Hektik und Stress in der Nähe der Mariahilferstraße, der perfekte Ort zum Adventshopping. Das „ega: frauen im zentrum“ ist als langjährige Institution für emanzipatorische Frauenförderung die ideale Kulisse. Der große Innenhof lädt in vorweihnachtlichem Ambiente mit Homemade-Punsch und kulinarischen Köstlichkeiten zum Verweilen ein.

„Die Weiberei – Markt für Design von Frauen“ fand zum ersten Mal am 13. Dezember 2014 statt und war auch in den letzten beiden Jahren ein voller Erfolg. Labels wie YLVA, Kind Rebels und das Modedesignkollektiv Modefication machten die Weiberei zu einem pulsierenden Ort junger Wiener Mode. Mit dem Streetfood von „Hy Kitchen“ war auch für das leibliche Wohl der zahlreichen BesucherInnen gesorgt. Weihnachtsgeschenke können im vielseitigen Angebot an Schmuckdesign, handgefertigten Accessoires und kreativer Kindermode gefunden werden.

Der Eintritt ist kostenlos, die Veranstaltung wird organisiert von ega: frauen im zentrum und den Wiener SPÖ-Frauen.

Weitere Infos unter: www.facebook.com/dieweiberei oder per E-Mail an weiberei@nullega.wien. Bilder zu dieser Aussendung sind auf Nachfrage erhältlich.

„Die Weiberei #4 – Markt für Design von Frauen“ Zeit: Samstag, 26.11. von 11-19 Uhr Ort: 6., ega : frauen im zentrum, Windmühlgasse 26