2. April 2016: Johanna Dohnal Frauenenquete

Am 2. April veranstalten wir wieder gemeinsam mit den Jungendorganisationen die Johanna Dohnal Frauenenquete zum Thema "Frauen.Flucht.Solidarität".

Ort: ega: frauen im zentrum (Windmühlgasse 26, 1060 Wien)

Zeitplan:
12:00 Uhr CheckIn
13:00 Uhr Beginn der Workshops
17:30 Uhr Präsentation der Workshopergebnisse
18:30 Uhr Podiumsdiskussion
19:30 Uhr Party

Workshops:
"Rassismus und Geschlecht"
In diesem Workshop werden geschlechtsspezifische Stereotype im antimuslimischen Rassismus diskutiert. Darüber hinaus sollen gemeinsam neue, feministische, antirassistische und solidarische Möglichkeiten der Zusammenarbeit entwickelt werden.

„Gründe – Wege – Auswege“
Bei diesem Workshop wollen wir mit unserer Expertin Soma Ahmad über Fluchtgründe und -wege von Frauen sprechen. Was sind geschlechtsspezifische Fluchtgründe? Wo und warum werden Frauen verfolgt? Und wie schaffen sie die Flucht? All das sind Fragen, die wir gemeinsam diskutieren möchten.

„Frauen brauchen (Gewalt-)Schutz“
In diesem Workshop diskutieren wir mit der Expertin Pia Darboe aus dem Frauenministerium darüber, wie wir Frauen auf der Flucht vor Gewalt schützen können bzw. welche Maßnahmen getroffen werden (müssen).

„Schule nach der Flucht?“
Welche Möglichkeiten auf Bildung bestehen für Flüchtlinge im Schulalter? Mit dieser Frage werden wir uns in diesem Workshop beschäftigen.

„Studentinnen zweiter Klasse?“
In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den Problemen denen geflüchtete Frauen gegenüberstehen, wenn sie in Österreich studieren
oder ihr Studium fortsetzen wollen.

Anmeldung unter frauen@nullspoe.at oder 01/53427-272.

Kinderbetreuung vor Ort!