Mit Freda Meissner-Blau verlieren wir ein großes frauenpolitisches, umweltpolitisches und demokratiepolitisches Vorbild

„Mit Freda Meissner-Blau, verlieren wir eine Vorkämpferin die sich für die Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern eingesetzt hat. Vergangenes Jahr habe ich sie noch für ihr Engagement für Gleichstellung, Menschenrechte, Umwelt, Demokratie und Frieden ausgezeichnet. Durch ihr Wirken war sie ein Vorbild für viele andere Frauen. Ich bin sehr betroffen“, so Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek.
 

Foto: Astrid Knie