Heinisch-Hosek/Brunner: Gratulation an Renate Anderl zur Bestellung als ÖGB-Frauenvorsitzende und Vizepräsidentin

SPÖ-Frauen begrüßen die Bestellung von Ilse Fetik zur FSG-Bundesfrauenvorsitzenden

"Wir gratulieren der neuen ÖGB-Frauenvorsitzenden und Vizepräsidentin Renate Anderl und ihrer Nachfolgerin als FSG-Bundesfrauenvorsitzende Ilse Fetik", sagten heute, Donnerstag, SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende und Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek und SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Brunner gegenüber dem SPÖ-Pressedienst.

"Renate Anderl und Ilse Fetik sind beide engagierte Kämpferinnen für Frauenrechte und haben innerhalb der Sozialdemokratischen Gewerkschaft die Gleichstellung konsequent vorangetrieben", so Heinisch-Hosek.

"Uns verbindet der Einsatz und das Engagement für mehr Rechte und bessere Chancen für Frauen. Wir werden nicht locker lassen, bis Frauen und Männer in Österreich endlich gleichgestellt sind", so Brunner.

 

Foto: Astrid Knie