NR-Wahl: KandidatInnenliste ist starkes Signal an Frauen

Der SPÖ-Bundesparteirat hat Samstagmittag einstimmig das Wahlprogramm der Sozialdemokraten und mit 95,9 Prozent auch die Bundesliste abgesegnet. Angeführt wird die SPÖ-Bundesliste, die ebenfalls beschlossen wurde, von SPÖ-Vorsitzendem Werner Faymann. Bemerkenswert ist, dass sich unter den ersten sieben Kandidatinnen und Kandidaten auf der Bundesliste fünf Frauen befinden. Und unter den ersten 50 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste sind 26 Frauen. Damit liegt der Frauenanteil bei insgesamt 52 Prozent.

Links zum Download

Das SPÖ-Wahlprogramm 2013

http://spoe.at/sites/default/files/spoe_wahlprogramm_2013lf0108monitor.pdf

Die KandidatInnenliste 2013

http://spoe.at/sites/default/files/druckvorlage_neu-bundesliste_final.pdf