2.Teil: Verlosung – Fußmatten „Kein Fußbreit dem Faschismus“

Heute geht's weiter mit unserer Verlosung der Fußmatten mit der Botschaft "Kein Fußbreit dem Faschismus".

So einfach geht's: Die Antworten mit eurer / Ihrer Postadresse an frauen@nullspoe.at schicken.

Die ersten drei, die die Fragen richtig beantwortet haben, erhalten von uns eine Fußmatte "Kein Fußbreit dem Faschismus".

Quizfragen:

Ein wichtiges Symbol der ArbeiterInnenbewegung sind drei Pfeile. Wogegen richten sich diese drei Pfeile?

1927 erschien die Untersuchung der Arbeiterkammer "Frauenarbeit und Arbeiterinnenschutz in Österreich". Die Verfasserin und damalige Leiterin des Frauenreferats der Arbeiterkammer Wien war Mitbegründerin der Revolutionären SozialistInnen. Wie heißt ein nach ihr benannter Preis?

Wie heißt die verbotene neonazistische Kinder- und Jugendorganisation bei deren Treffen im Dezember 1989 H.C.Strache festgenommen wurde?

Die Auflösung und Bekanntgabe der GewinnerInnen gibt es morgen. www.frauen.spoe.at