Magazinaward; Kinderbetreuung; Quote

Frauen-Network
9. Mai 2011

Väterkarenzkampagne erhält Magazinaward
Silber in der Kategorie „Klassiker“ erhielt das Sujet der Väterkarenzkampagne von Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek beim Magazinaward 2011.

Ziel der Kampagne ist es Männern Mut zu machen, in Karenz zu gehen. Mehr Männer in Karenz bedeutet mehr Chancengerechtigkeit. Die SPÖ Frauen gratulieren herzlich!

Binder-Maier zu Musiol: Ausbau der Kinderbetreuung geht zügig weiter
„Der Ausbau der Kinderbetreuung steht an oberster Stelle unserer Ziele, von Verschiebung kann überhaupt keine Rede sein“, hält SPÖ-Familiensprecherin Gabriele Binder-Maier zu den Aussagen der grünen Familiensprecherin Daniela Musiol fest. Das EU-Ziel, dass 33 Prozent der Unter-3-jährigen 2010 einen Betreuungsplatz haben, wurde zwar leider nicht erreicht. „Wir bleiben dran und ich bin sicher, dass wir es viel früher als 2020 erreichen, immerhin haben wir in den letzten drei Jahren 17.500 neue Betreuungsplätze und 6.000 neue Jobs in der Kinderbetreuung geschaffen. Deshalb ist auch die Fortsetzung der Anstoßfinanzierung des Bundes – wo die Länder beim Ausbau der Betreuung unterstützt werden – so wichtig“, betonte Binder-Maier am Montag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst.

Hakel: Neubestellung der Projektkommission ist deutliches Zeichen
Elisabeth Hakel begrüßt insbesondere Frauenquote der neuen Projektkommission von BM Schmied
SP-Bereichssprecherin für Kreativwirtschaft Elisabeth Hakel zeigt sich über die Zusammensetzung der neuen Projektkommission des Österreichischen Filminstituts(ÖFI)erfreut. „Frauen hatten und haben es immer noch schwer, sich in der Filmwirtschaft hinter der Kamera sichtbar zu machen. Mit der Bestellung der neuen Projektkommission, in der nun die Hälfte der Mitglieder Frauen sind, hat Kulturministerin Claudia Schmied ein deutliches Zeichen gesetzt“, sagte Hakel am Montag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst.

Liebe Grüße

Elisabeth Bessert

SPÖ Bundesfrauen
Löwelstrasse 18
1014 Wien
Tel.: +43 (01) 53 427-270
e-Mail: frauen@nullspoe.at
www.frauen.spoe.at

Zum Abmelden klicken Sie bitte hier: :
http://newsletter3.spoe.at/box.php?funcml=unsub2&nl=currentnl&mi=currentmesg&email=subscriberemail